Das Handwerker Magazin

Grünes Licht für moderne Ampel an der Kreuzung Feldstraße / Tannenstraße in Wesel

Bild: Stadt Wesel Logo

Grünes Licht für moderne Ampel an der Kreuzung Feldstraße / Tannenstraße in Wesel

WESEL. Wie in privaten Haushalten können Lampen auch im öffentlichen Raum den Geist
aufgeben. Deshalb wartet und wechselt die Stadt Wesel regelmäßig die Glühlampen
der Ampelanlagen entlang der Weseler Straßen.

Wo sich Möglichkeiten ergeben, auf moderne, energiesparende Technik umzurüsten,
nutzt die Stadt Wesel die Gelegenheiten, so auch an der Kreuzung Feldstraße /
Tannenstraße. Dort wurden Anfang April die alten Glühlampen durch moderne LED-
Lichter ersetzt, da die alten Glühlampen seit Februar 2021 nicht mehr hergestellt
werden.

Im Zuge des Austauschs hat die Stadt Wesel ebenfalls die dahinter geschaltete
Technik (Steuergerät) auf den neuesten Stand gebracht.
Insgesamt kostet die Modernisierung der Ampel ca. 35.000 Euro.

Quelle: Stadt Wesel

Anzeige

Anzeige

Folgen Sie unseren sozialen Medien
Weitere News

Umzug der Comenius-Gesamtschule in den sanierten Haupttrakt ist für den Herbst vorgesehen

VOERDE. An der Entwicklung der äußeren Hülle des Altbaus …

Weiter lesen
Anzeige

Hier finden Sie weitere interessante Beiträge

Ausbildung

Malerbetrieb Neumann aus Dinslaken und Autohaus Lackermann GmbH aus Wesel werben in Clipserie der Handwerkskammer für den Reiz ihrer Ausbildungsberufe

KREIS WESEL. Das Handwerk hat bundesweit einen „Sommer …

Weiter lesen →
Bauarbeiten

Trendwende: Immer mehr Hauseigentümer heizen mit der Kraft der Sonne

VOERDE. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund …

Weiter lesen →
Ausbildung

AZUBI-STIPENDIUM 2021

-Werbung- Contorion unterstützt den Nachwuchs im Handwerk NRW. …

Weiter lesen →