Das Handwerker Magazin

Grünes Licht für moderne Ampel an der Kreuzung Feldstraße / Tannenstraße in Wesel

Grünes Licht für moderne Ampel an der Kreuzung Feldstraße / Tannenstraße in Wesel

WESEL. Wie in privaten Haushalten können Lampen auch im öffentlichen Raum den Geist
aufgeben. Deshalb wartet und wechselt die Stadt Wesel regelmäßig die Glühlampen
der Ampelanlagen entlang der Weseler Straßen.

Wo sich Möglichkeiten ergeben, auf moderne, energiesparende Technik umzurüsten,
nutzt die Stadt Wesel die Gelegenheiten, so auch an der Kreuzung Feldstraße /
Tannenstraße. Dort wurden Anfang April die alten Glühlampen durch moderne LED-
Lichter ersetzt, da die alten Glühlampen seit Februar 2021 nicht mehr hergestellt
werden.

Im Zuge des Austauschs hat die Stadt Wesel ebenfalls die dahinter geschaltete
Technik (Steuergerät) auf den neuesten Stand gebracht.
Insgesamt kostet die Modernisierung der Ampel ca. 35.000 Euro.

Quelle: Stadt Wesel

Anzeige

Anzeige

Folgen Sie unseren sozialen Medien
Weitere News

Die „neue“ Kurze Straße

WESEL. Im Spätsommer 2020 haben die Bauarbeiten an der …

Weiter lesen
Anzeige

Hier finden Sie weitere interessante Beiträge

Kanal

Warnung vor telefonischen Anfragen zur „Kanalsichtung“

VOERDE. Aus gegebenem Anlass bittet der Fachdienst Tiefbau …

Weiter lesen →
Energie

Neue Energieausweise: Das gilt ab Mai 2021 für Bestandsgebäude

Energiekosten runter, Wohnkomfort rauf   Das im November 2020 …

Weiter lesen →
Baustoff

Handwerkskammer weist auf Materialengpässe bei Holz und anderen Baustoffen hin.

Ehlert: Baustopps und Kurzarbeit drohen trotz voller Auftragsbücher …

Weiter lesen →